Messen

embedded world 2015
24.-26. Februar 2015 | Messe Nürnberg

...it´s a smarter world

Besuchen Sie uns in Halle 2-458!

Wir freuen uns, in diesem Jahr GainSpan, XMOS und Nextchip als Co-Aussteller gewinnen zu können. Nutzen Sie die Gelegenheit für interessante Gespräche direkt mit den Herstellern. Wir informieren Sie gemeinsam mit unseren Partnern über neue Produkte, Trends und Tools in Halle 2 am Stand 458.
   
GainSpan ist ein führendes Halbleiterunternehmen, welches sich auf die drahtlose Verbindung unterschiedlichster Geräte mit dem Internet fokussiert hat und die Entwicklung des Internet-of-Things (IoT) maßgeblich mit gestaltet.

Internet-of-Things ist das „heiße Thema“ dieser Messe, der Markt befindet sich im Aufbau und in den nächsten Jahren sind viele innovative Entwicklungen zu erwarten.

Lassen Sie sich von GainSpan über die neueste Technologie für das entstehende IoT für Video-, Audio- und Smart-Home-Anwendungen informieren! Dazu gehören Applikationen wie die WiFI-Übertragung/Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Haus, oder die Full-HD-Videoübertragung für den Überwachungs-, Sicherheits-und Automobilmarkt.
   

 XMOS ist bekannt für seine extrem leistungsfähige und deterministische xCORE Prozessorarchitektur.

Diese einzigartige Technologie ermöglicht es XMOS, eine Reihe von flexiblen, einfach zu bedienenden Multicore-Mikrocontrollern mit deterministischem Verhalten liefern zu können.
Neben den xCORE-Prozessoren bietet XMOS Entwicklungstools (xTIMEcomposer) und IP Software Bibliotheken (xSOFTip) für eine Vielzahl von Applikationen. Und mit Hilfe der Reference Designs von XMOS kommt ihre Entwicklung schnell auf den Markt.

Die Fabrik der Zukunft…
Die Fertigung steht am Rande eines massiven Wandels. Neue vernetzte Automatisierungssysteme bahnen sich ihren Weg in die Fertigungshallen. Erfahren Sie mehr über diese neue industrielle Revolution, manchmal auch als Industrie 4.0 oder 'Smart Fertigung' bekannt und besuchen Sie XMOS am TOPAS-Stand. Wir demonstrieren u.a. das XMOS Motor & Motion Control Development Kit.
   

Weiterhin wird auch Nextchip am TOPAS-Stand vertreten sein. Das koreanische Unternehmen hat sich auf Halbleiter für Videoanwendungen im Bereich professionelle Videoüberwachung und Bildverarbeitung spezialisiert.
Nextchip wird sein neues NVS3320 Reference Design Kit vorstellen, basierend auf dem NVS3320, einem SoC mit Quad Core Cortex-A9 Prozessor, der mit 1,4 GHz getaktet ist.

Der NVS3320 wurde speziell für Full-HD Videoanwendungen entworfen und kodiert und dekodiert verschiedene Audio / Video-Formate, wie z.B. H.264, MJPEG, MPEG4, etc. per Software- und integriertem Hardware-Beschleuniger. Er verfügt über ein 2-Kanal paralleles BT.656/601 Kamerainterface und auch eine MIPI-CSI Schnittstelle.

Mit 6,4 GB/s Speicherbandbreite ist er speziell für Anwendungen mit hohem Datenaufkommen, wie 1080p-Video-Encoding und Decoding, 3D-Grafik-Display und hochauflösende Bildsignalverarbeitung geeignet. Der Memory Controller unterstützt LPDDR2/3 und DDR3 bis 800 MHz sowie MLC/SLC NAND Flash.

Der Dual Display Ausgang für Auflösungen bis 2048x1280 unterstützt TFT-LCD, LVDS, HDMI 1.4a und MIPI-DSI. Als Kommunikationsschnittstellen wurden ein Gigabit Ethernet MAC, USB 2.0 Host und OTG, 6 UARTs und je 3 mal SPI und I2C integriert.

Zu den Anwendungsbeispielen zählen IP-Kameras, Sicherheits-Kameras, Dashboard Kameras und Video-Encoder.

Besuchen Sie uns in Halle 2-458!