Pressemitteilung

31.08.2017

Ricoh gibt Low Dropout Spannungsregler mit integrierten Kontrollfunktionen bekannt

Drei Funktionen in einem Chip: Ricoh gibt Low Dropout Spannungsregler mit integrierten Kontrollfunktionen bekannt

Die hochgenauen LDO Spannungsregler der R5114S / R5115S Familie sind für einen Eingangsspannungsbereich von 3,5V bis 42V ausgelegt, liefern 250mA und überzeugen durch einen äußerst geringen Stromverbrauch von nur 13,5µA bzw. 0,2µA im Standby.

Es wurden ein Spannungsdetektor und ein Fenster-Watchdog-Timer integriert, um die Versorgung des Applikationsprozessors sicherzustellen, zu überwachen und bei Bedarf ein Reset-Signal zu erzeugen. Die Bausteine arbeiten im Temperaturbereich -40°C bis +125°C und eignen sich daher für den Einsatz in rauen Umgebungen und im Automobil.

R5114 / R5115 Features:

Input Voltage Range (Abs. Max. Rating) 3.5 V to 42 V (50 V)
Operating Temperature Range -40°C to +125°C
Supply Current Typ. 8.5 μA (WDT disabled), Typ. 13.5 μA (at no load, WDT enabled)
Standby Current Typ. 0.2 μA
Voltage Regulator
Output Voltage Range3.3 V to 5 V (in steps of 0.1 V)
Output Voltage Accuracy±1.6% (-40°C ≤Ta≤+125°C)
Output Current 250 mA
Voltage Detector:
Detection Voltage Threshold Range2.5 V to 4.8 V (in steps of 0.1 V)
Detection Voltage Accuracy±0.6% (25°C), ±1.6% (-40°C ≤Ta≤+125°C)
Watchdog Timer
Watchdog Timer Accuracy ±25% (-40°C ≤Ta≤+125°C)
Protections:Thermal Shutdown, Output Current Limiting, Short-circuit Current Limiting
PackagesHSOP-8E and HSOP-18 (6.20 x 5.20 x 1.50 mm)



mehr über Ricoh